Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Meine Highlights der Frankfurter Buchmesse

Am Sonntag bin ich das erste Mal von einer Buchmesse zurückgekommen – und neben Büchern & Co habe ich auch sehr viele Eindrücke mitgebracht. Was ich besonders beeindruckend fand, könnt ihr hier lesen.

Für mich ging die Frankfurter Buchmesse ganz früh am Freitagmorgen los. Im Nachhinein ärgere ich mich, dass wir nicht schon früher hingefahren sind, denn vorher hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht, dass wir beide eine Presseakkreditierung bekommen. So war das Hotel aber nur für das Wochenende gebucht und ich muss auch zugeben: Drei Tage waren ganz schön anstrengend, viel mehr hätte ich auch nicht unbedingt geschafft. Allerdings bin ich auch erst kurz vorher aus den USA zurück gekommen… Meine Highlights der Frankfurter Buchmesse weiterlesen

Rückblick Frankfurter Buchmesse 2017

Seid gewarnt, dies wird ein ziemlich langer Bericht von der Frankfurter Buchmesse 2017! Außerdem habe ich auch ein paar Fotos für euch, leider nur in Handy-Qualität, denn die Spiegelreflex wollte ich nicht auch noch im Rucksack mitschleppen…

Los geht’s – halt, doch noch nicht…

Freitagmorgen, gefühlt in der Nacht aber eigentlich „nur“ um sechs Uhr früh, habe ich mich auf den Weg nach Frankfurt gemacht. Trotz der morgendlichen Stunde ganz gut gelaunt und voller Vorfreude auf die Messe, wurde ich dann direkt am Bahnhof erst einmal ausgebremst: Der Zug hatte 30 Minuten Verspätung. Zeit, Brötchen zu holen und mich auf den gemütlichen Platz mit Kaffee in der ersten Klasse zu freuen, denn ich hatte noch ein Upgrade ergattern können. Zug kam dann schließlich auch, aber kein Kaffee, leider. Bis der Servicemitarbeiter der Bahn bei mir ankam, musste ich fast schon wieder aussteigen… Rückblick Frankfurter Buchmesse 2017 weiterlesen

Countdown zur #FBM17 – darauf freue ich mich am meisten

Der Countdown zur Buchmessse in Frankfurt läuft – für mich als Besucherin eine absolute Premiere. Um die Wartezeit zu verkürzen, möchte ich euch gerne meine Highlights vorstellen, auf die ich mich am meisten freue.

Nächste Woche geht es los – ich habe schon angefangen, ein bisschen für die Buchmesse zu packen

Schon am Mittwoch beginnt die Frankfurter Buchmesse und vielleicht habt ihr es im Post von Corinna schon gesehen: Wir haben beide eine Presseakkreditierung erhalten und dürfen deswegen auch ganz offiziell als Blogger dabei sein. Auf die Messe wollten wir am Wochenende so oder so, aber jetzt habe ich extra noch einen Tag Urlaub genommen, damit wir jetzt auch einen Fachbesuchertag miterleben können. Countdown zur #FBM17 – darauf freue ich mich am meisten weiterlesen

Frankfurter Buchmesse, wir kommen – mit Presseakkreditierung!

Frankfurter Buchmesse 2017  – wir sind dabei! Diesmal mit Presseakkreditierung, voll durchgeplant und organisiert! Das kann ja eigentlich nur schiefgehen 😉

Die Frankfurter Buchmesse – für mich seit vielen Jahren ein Traum. Unbedingt wollte ich einmal dorthin, aber irgendwie hat es bis zum letzten Jahr nie geklappt. 2016 hatten Krissi und ich es uns aber ganz fest vorgenommen. Wir wollten uns dort treffen und gemeinsam stöbern gehen. Leider kam es dann aber doch anders, denn Krissi fing sich kurz vorher eine Mega-Grippe ein und wollte sich den Stress dort nicht antun. Ich habe mich dann aber allein auf den Weg gemacht, allerdings nur für den Sonntag.

Gerngelesen als „Presse auf der Messe“

Dieses Jahr sollte nun alles anders werden. Um dem Stress ein wenig zu entgehen, haben wir uns für einen Besuch über das gesamte Wochenende entschieden. Soweit alles klar: Zug also ganz frühzeitig gebucht, Hotelzimmer von Freitag bis Sonntag reserviert, nur mit dem Ticketkauf wollten wir noch warten. Als ob wir etwas geahnt hätten… Frankfurter Buchmesse, wir kommen – mit Presseakkreditierung! weiterlesen

Date mit Dan Brown – Robert Langdon, die 5.

Wir werden Dan Brown treffen! Na ja, oder so ähnlich… Wir werden ihn sehen und hören – und das live!

Krissi und ich besuchen ja die Frankfurter Buchmesse. Diesmal haben wir uns für das Wochenende mit Übernachtung im Hotel entschieden. Letztes Jahr war ich nur einen Tag dort, was mit jeweils zweistündiger An- und Abreise doch nicht so entspannt war.

Was fängt man mit einem Samstagabend
in Frankfurt an?

Also haben wir überlegt, was wir noch an dem Samstagabend unternehmen könnten. Okay, shoppen geht für uns eigentlich immer, aber etwas im Zusammenhang mit Büchern wäre ja auch ganz schön 😉. Da trudelte der Newsletter der Frankfurter Buchmesse ein und kündigte eine Abendveranstaltung mit Dan Brown an. Date mit Dan Brown – Robert Langdon, die 5. weiterlesen