LitBlogConvention 2019 – ein Fest

Dieses Jahr habe ich es endlich geschafft: Ich war das erste Mal auf der LitBlogConvention in Köln. Obwohl ich gar nicht weit entfernt wohne, hat es bisher nie geklappt. Und was soll ich sagen – es war ein Fest! Ich bin sehr begeistert und werde nächstes Jahr sicher alle Termine drumrum bauen, um wieder hingehen zu können!

LitBlogConvention – ein tolles Blogger-Event

Die LitBlogConvention ist eine reine Blogger-Veranstaltung und findet im Verlagsgebäude von Bastei Lübbe in Köln statt. Ich liebe ja solche Locations, da hat man das Gefühl, ganz tief in die Buchwelt eintauchen zu können. Schon allein diese ganzen Dekorationen in allen Räumen mit Regalen voller Bücher – ein Traum! Beteiligt sind an dem Event aber auch andere Verlage. So waren dieses Jahr neben Bastei Lübbe noch Diogenes, DuMont, Kiepenheuer & Witsch, Droemer Knaur und deren „Unterabteilungen“ (be-ebooks, LYX, Lübbe Audio usw.) vertreten.
Wer sich für ein ähnliches Event interessiert, das jedoch jedem offensteht, der kann übrigens hier unseren Bericht zur LitLove in München nachlesen. Dieses Wochenende findet bei RandomHouse in München statt, richtet sich aber zum großen Teil an Liebesroman-LeserInnen.

Impressionen LitBlogConvention 2019
Impressionen von der LitBlogConvention 2019

Obwohl man für die Veranstaltung in Köln ein Ticket kaufen muss, sind diese sehr schnell vergriffen. Ein Lauern auf den Start des Ticketverkaufs ist also angesagt. Ich habe dann auch direkt zugeschlagen und freute mich nun schon seit Wochen auf die Veranstaltung.

So viele Menschen…

Bei der Ankunft war ich zunächst einmal geflasht von all den vielen Menschen. Ich hatte mir alles irgendwie heimeliger vorgestellt… Trotzdem kam man sofort mit Anderen ins Gespräch, Bücher verbinden einfach. Die Bewirtung war wirklich toll. Sowohl bei Essen als auch den Getränken blieben wohl keine Wünsche offen.

Und wo geh ich jetzt bloß hin?

Doch das eigentliche Highlight waren natürlich die Veranstaltungen mit diversen Autoren. Und die waren wirklich bunt gemischt! 27 Sessions in fünf Slots – da viel die Entscheidung wirklich nicht leicht, gerade auch wegen der großen Themenvielfalt. So hörte man beim Austausch unter den Bloggern beim abendlichen Get together und Buffet (auch vegetarisch, danke Bastei Lübbe!) häufig Aussprüche wie „Oh, das klingt toll, hätte mich auch interessiert“. Aber alles kann man eben nicht mitnehmen.

Litblog Convention 2019
Lesestoff für Daheim von der LitBlog Convention 2019

Besonders schön war aber auch die liebevoll ausgesuchte Goodie-Tasche, deren Inhalt ihr oben auf dem Foto sehen könnt, die toller VW-Bully mit der Foto-Box, das Glücksrad usw. Ach ja, und den Besuch im Tonstudio nicht zu vergessen. Als Hörbuch-Fan war das noch ein weiteres Highlight für mich. Ihr merkt, ich gerate ins Schwärmen!

Solltet ihr also auch einen Buchblog betreiben und es irgendwie nach Köln schaffen können, dann kommt doch nächstes Jahr zur LitBlogConvention – es wird sicher wieder ein Fest.

Bis nächstes Jahr auf der LitBlogConvention in Köln – wir sehen uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Anklicken der Checkbox erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu vermeiden sowie den Überblick über veröffentliche Kommentare auf dieser Website zu behalten, werden Name, E-Mail, Zeitstempel und Inhalt des Kommentars gespeichert. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.