Alle Beiträge von Krissi

Über Krissi

liest gerne Fantasy, historische Romane und manchmal auch eine Schnulze.

„Die Feuer von Arknon“ – klassische Fantasy mit vielen Drachen

Im dritten Teil der Drachenflüsterer-Saga „Die Feuer von Arknon“ suchen Ben und seine Freunde nach einer geheimnisvollen Waffe, um den mächtigen Orden zu besiegen. Das könnte ein bisschen spannender sein, ist aber eine schöne Geschichte in einer fantastischen Welt.

Drachenflüsterer Feuer von ArknonTitel: Der Drachenflüsterer – Die Feuer von Arknon

Autor: Boris Koch

Genre: Fantasy

Reihe: Drachenflüsterer-Saga, Teil 3

Verlag: Heyne

Seiten: 430

Erscheinungsjahr: 2017

Dieses Buch wurde mir von der Verlagsgruppe Random House zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür! Ihr könnt es z. B. hier bei Thalia kaufen.

„Die Feuer von Arknon“ – klassische Fantasy mit vielen Drachen weiterlesen

„Hello Sunshine“ – Erfrischender Roman regt zum Nachdenken an

Sunshine Mackenzie ist ein erfolgreicher Youtube-Star mit einer eigenen Kochshow. Doch dann erfahren ihre Fans, dass sie ihre Rezepte nicht selbst erfunden hat und sie steht plötzlich ganz alleine da. Die Geschichte ist unterhaltsam und mitreißend, macht aber auch nachdenklich.

#Werbung: Diesen Titel habe ich im Rahmen der „Hello Sunshine“-Kampagne des Blanvalet-Verlags gelesen. Ich kann euch aber versichern, dass meine Beurteilung des Buches davon unabhängig ist.

Hello Sunshine (Laura Dave) - CoverTitel: Hello Sunshine

Autor: Laura Dave

Genre: Frauenroman/Drama

Verlag: Blanvalet/E-Book

Seiten: 384

Erscheinungsdatum: 16.04.2018

 

Im Roman „Hello Sunshine“ von Laura Dave erlebt die Protagonistin bereits zu Beginn den Schock ihres Lebens: Ein unbekannter Hacker offenbart der Öffentlichkeit, dass der Youtube-Star Sunshine Mackenzie die Rezepte aus ihrer beliebten Kochshow nicht selbst kreiert hat. Obwohl Sunshine und ihr Management versuchen, den Skandal klein zu halten, wird schnell klar: Sie hat alles verloren: Ihre Fans, ihre Karriere – und schließlich auch ihren Mann und ihre Wohnung. Daraufhin beginnt ihre Reise zurück in ihre Heimatstadt und auch zurück zu sich selbst. „Hello Sunshine“ – Erfrischender Roman regt zum Nachdenken an weiterlesen

Challenge-Genre im Januar: Fantasy

Logo der Lese-Challenge Reise durch die Genres
Bald geht es los mit unserer Lese-Challenge 2018 – der Reise durch die Genres! Dabei wollen wir im nächsten Jahr verschiedene Genres bzw. Arten von Büchern kennenlernen und ihr seid natürlich eingeladen, dabei mitzumachen. Alle genaueren Infos dazu findet ihr hier.

Januar ist Fantasy-Zeit

Obwohl ihr die Bücher grundsätzlich in einer beliebigen Reihenfolge lesen könnt, gibt es jeden Monat eine Besonderheit: Das Genre des Monats! Für den Januar haben wir uns hier Fantasy ausgesucht, denn obwohl vielleicht nicht jeder mit diesem Genre gut vertraut ist, haben doch sicher die meisten eine Vorstellung davon, was hiermit gemeint ist. Ob Drachen, Vampire oder Hexen – alle Subgenres sind gerne gesehen. Challenge-Genre im Januar: Fantasy weiterlesen

Das Ohr des Kapitäns – Viel Geschichte, aber nur wenig Geschichten

Kapitän Jenkins wurde sein Ohr abgeschnitten – und das führt zum Krieg zwischen den Kolonialmächten Spanien und England. Klingt zunächst spannend, zieht sich aber ganz schön hin und hat aus meiner Sicht einfach keinen roten Faden.

Titel: Das Ohr des Kapitäns

Autor: Gisbert Haefs

Genre: Historischer Roman

Verlag: Heyne/Ebook

Seiten: 400

Erscheinungsjahr: 2017

 

„Das Ohr des Kapitäns“ ist ein historischer Roman, der im 18. Jahrhundert spielt und verschiedene Geschichten aus den Kolonialkriegen zwischen Spanien und England miteinander verbindet. Das Besondere an dem Ohr aus dem Titel ist dabei, das es besagtem Kapitän abgeschnitten wurde. Weil der englisch Kapitän Jenkins, der Sklaven in die spanischen Kolonien liefern soll, sich nicht von der spanischen Küstenwache kontrollieren lassen will, verliert er ein das Ohr in einem Streit. Wobei verlieren nicht ganz der richtige Ausdruck ist, vielmehr hat Jenkins das Ohr noch und bringt es nach England, wo man es als Beweisstück und Aufhänger für einen weiteren Seekrieg verwenden will. Das Ohr des Kapitäns – Viel Geschichte, aber nur wenig Geschichten weiterlesen

#5Favoriten: Meine liebsten magischen Welten

Irgendwie schreiben wir doch alle gerne Listen, oder? Und eigentlich gibt es ja auf praktisch jedem Blog irgendeine Liste mit den schönsten, besten und liebsten Büchern zu einem bestimmten Thema. Da wir solche Artikel auch immer selbst gerne lesen, darf eine solche Liste natürlich auch auf gerngelesen nicht fehlen – los geht es mit meinen Lieblingswelten aus Fantasyromanen. #5Favoriten: Meine liebsten magischen Welten weiterlesen