Schlagwort-Archive: Sachbuch

True Crime – „Psychopathinnen“ von Lydia Benecke

In diesem Sachbuch gibt die Psychologin und Therapeutin Lydia Benecke einen Einblick in „die Psychologie des weiblichen Bösen“. Anhand von historischen und aktuelleren Fällen von Psychopathinnen, ihren Taten und ihrer Lebensgeschichte erläutert die Autorin aktuelle Forschungsergebnisse. Spannend, aber auch gruselig, schließlich geht es um „echte“ Verbrechen.

Dieses Buch wurde mir vom Verlag Bastei Lübbe über Netgalley zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Cover zu Psychopathinnen - Die Psychologie des weiblichen Bösen von Lydia BeneckeTitel: Psychopathinnen – Die Psychologie des weiblichen Bösen

Autorin: Lydia Benecke

Genre: Sachbuch, True Crime

Verlag: Bastei Lübbe

Seitenzahl der Printausgabe: 432 Seiten

Erscheinungsdatum: 29. März 2018

Ich lese gerne Krimis und Thriller und gerade dort ist das Thema „Psychopathen“ ja äußerst präsent. An diesem Buch der Kriminalpsychologin Lydia Benecke interessierte mich, in wie weit sich hier Fiktion und Realität decken. Berücksichtigen Bestseller-Autoren solche Forschungsergebnisse oder sieht die Wirklichkeit ganz anders aus, als sie uns dies in ihren Büchern glauben machen möchten? True Crime – „Psychopathinnen“ von Lydia Benecke weiterlesen

Rückblick auf den März: Eure Biografien

Das erste Quartal unserer Challenge „Reise durch die Genres“ ist geschafft! Die meisten unserer Teilnehmer haben sich bisher an dem „Genre des Monats“ beteiligt und deshalb auch bereits sehr unterschiedliche Themen gelesen.

Auch im März war beim Genre „Biografie“ die Beteiligung groß. Wie verschiedenartig dieses Thema sein kann, hat uns dann selbst überrascht – nichts mit angestaubt, wie man vielleicht auf den ersten Blick meinen könnte: Rückblick auf den März: Eure Biografien weiterlesen

Astrid Lindgren. Ihr Leben – Biografie von Jens Andersen

Wer kennt sie nicht, die Autorin von Pippi Langstrumpf? Aber was hat dazu geführt, dass Astrid Lindgren die Kinderbuchliteratur derart revolutionierte? Jens Andersen geht in seiner ausführlichen Biografie diesem Phänomen auf den Grund – und zeigt uns eine Frau, die viele Höhen und Tiefen durchlebt hat. Tipp nicht nur für Pippi-Fans!

Astrid Lindgren. Ihr Leben. Biografie von Jens AndersenTitel: Astrid Lindgren. Ihr Leben

Autor: Jens Andersen

Genre: Biografie

Verlag: DVA (gebunden)/Pantheon (Taschenbuch)

Seitenzahl der Printausgabe: 448 Seiten

Erscheinungsdatum: 28. September 2015

 

Der März stand bei unserer Challenge „Reise durch die Genres“ unter dem Thema Biografie. Auf der Suche nach einer Persönlichkeit, deren Leben mich interessiert, bin ich auf das bereits vor drei Jahren erschienen Buch von Jens Andersen gestoßen. Astrid Lindgren – eine beeindruckende Frau, deren Leben Höhen und Tiefen aufweist, dazu noch eine Schriftstellerin, die ein ganzes Genre verändert hat – das klang spannend! Astrid Lindgren. Ihr Leben – Biografie von Jens Andersen weiterlesen

Challenge-Genre im März: Biografie

Logo der Lese-Challenge Reise durch die Genres

Schon neigt sich auch der Februar dem Ende zu und somit auch unser Krimi-Monat Februar bei der „Reise durch die Genres“-Challenge. Damit es im März direkt weitergehen kann, erfahrt ihr hier das neue „Genre des Monats“: Wir haben uns für die Biografie entschieden, weil dieses Thema noch einmal in eine ganz andere Richtung geht als unsere bisherigen Genres.
Wer unsere Challenge noch nicht kennt, findet hier alle allgemeinen Informationen dazu, ihr könnt immer noch einsteigen! Challenge-Genre im März: Biografie weiterlesen