Archiv der Kategorie: Empfehlungen

Schneelandschaft - Thriller mit Thema Eis und Schnee

#5Favoriten – Meine liebsten Winter-Thriller

Bei uns sind die Temperaturen mittlerweile wieder unter null Grad, der Winter scheint zurück zu kommen. Zeit für #5Favoriten bei Schnee und Eis. Heute stelle ich euch meine Tipps im Bereich Thriller für die kalte Jahreszeit vor. Gerade jetzt macht es doch Spaß, wenn man sich unter die warme Decke kuscheln kann mit  Tee und einem fesselnden Buch – und von Helden zu lesen, die sich durch Eis und Schnee kämpfen müssen! #5Favoriten – Meine liebsten Winter-Thriller weiterlesen

B. u. D. Stiller: Die Ersten – spannender Archäologie-Krimi

Der Archäologie Peter Conrad soll einen verunglückten Ethnologen bei einer Wikinger-Ausgrabung in Kanada ersetzen. Die Chance für ihn! Doch dann verläuft alles ganz anders, als erwartet. Spannender Krimi von Barry und Dana Stiller mit viel Hintergrundwissen zum Thema. Empfehlung!

Cover Barry und Dana Stiller: Die Ersten - ein Fall für Peter ConradTitel: Die Ersten

Autoren: Barry und Dana Stiller

Genre: Krimi

Reihe: Peter Conrad, erster Fall

Verlag: Indie

Seitenzahl der Printausgabe: 224 Seiten

Erscheinungsdatum: 10. Juli 2017

Peter Conrad ist gerade erst aus Ägypten zurückgekehrt, da soll er schon wieder nach Kanada reisen. Der Ethnologe einer Wikinger-Ausgrabung ist verunglückt und man benötigt dringend Ersatz. Vor Ort angekommen, fragt sich Conrad, was wirklich hinter all dem steckt. Seltsame Vorkommnisse häufen sich und auch die Kollegen verhalten sich seltsam. Als er dann auch noch eine große Entdeckung macht, beginnen sich die Ereignisse zu überschlagen. B. u. D. Stiller: Die Ersten – spannender Archäologie-Krimi weiterlesen

A. Sanders: Mein Herz ist eine Insel – mehr, als erwartet

Titel und Cover von Anne Sanders „Mein Herz ist eine Insel“ lassen eigentlich auf eine seichte Sommerlektüre schließen. Aber der Roman bietet deutlich mehr Tiefe, als es auf den ersten Blick scheint. Für Fans von Schottland und Liebesromanen, die auch Spannung und Dramatik lieben. Empfehlung!

#Werbung: Da ich diesen Titel im Rahmen der „Hello Sunshine“-Kampagne des Blanvalet-Verlages gelesen habe, bin ich verpflichtet, diesen Blogpost so zu kennzeichnen. Ich kann euch aber versichern, dass meine Begeisterung für das Buch ehrlich ist!

Cover zu Anne Sanders: Mein Herz ist eine InselTitel: Mein Herz ist eine Insel

Autor: Anne Sanders

Genre: Liebesroman

Verlag: Blanvalet

Seitenzahl der Printausgabe: 384 Seiten

Erscheinungsdatum: 27. März 2017

 

Isla Grant steht vor den Trümmern ihres Lebens. Vom langjährigen Freund Eric verlassen, ohne Job und Wohnung, kehrt sie auf ihre kleine schottische Heimatinsel zurück. Die Begegnung mit Vater und Geschwistern, die sie das erste Mal nach sechs Jahren wiedersieht, ist nicht von gegenseitiger Freude geprägt. Als Isla auch noch auf ihren Jugendfreund trifft, dem sie neben der Insel vor zehn Jahren ebenfalls den Rücken gekehrt hat, will sie eigentlich nur wieder weg von hier. Aber irgendetwas hält sie doch auf Bailevar. Dann taucht noch ein geheimnisvoller Fremder auf… A. Sanders: Mein Herz ist eine Insel – mehr, als erwartet weiterlesen

Tipp des Monats: „Endgültig“ fasziniert von Andreas Pflüger

Im ersten Teil der Trilogie des Autors Andreas Pflüger rund um die blinde Fallanalytikerin Jenny Aaron lernen wir diese interessante Ermittlerin kennen – und wollen unbedingt mehr von ihr lesen. Logisch, dass dieser Thriller Tipp des Monats werden musste!

Hörbuch-Cover Endgültig von Andreas PflügerTitel: Endgültig

Autor: Andreas Pflüger

Reihe: Jenny Aaron-Trilogie, Teil 1

Genre: Thriller

Verlag: Random House Audio
Spieldauer: 13 Std. 4 Minuten
Sprecherin: Nina Kunzendorf
Erscheinungsdatum: 08.03.2016

Jenny Aaron hat als Elitepolizistin für die „Abteilung“, eine geheime Einrichtung der Regierung, gearbeitet bis sie bei einem missglückten Einsatz vor fünf Jahren in Barcelona erblindete. Mittlerweile als Fallanalytikerin und Verhörspezialistin für das BKA tätig wird sie bei einem Fall nach Berlin zurückgeholt. Sie dachte, sie hätte ihren schlimmsten Tag bereits erlebt, aber Barcelona war nur ihre persönliche Vorhölle…

Ich habe ja eine Schwäche für interessante Ermittler. Als ich im Rahmen des litnetzwerk-Wochenendes von diesem Thriller mit einer blinden Fallanalytikerin und Verhörspezialistin gelesen habe, stand fest: Dies ist mein nächstes Hörbuch. Bei Gaby von Laberladen findet ihr übrigens einen sehr interessanten Bericht von einer Lesung des Autors, allerdings zum zweiten Teil der Reihe. Von Andreas Pflüger hatte ich bis dahin noch nichts gehört, aber dann erfahren, dass er ein bekannter und fleißiger Drehbuchschreiber für z. B. den Tatort ist. Tipp des Monats: „Endgültig“ fasziniert von Andreas Pflüger weiterlesen

„Verbrechen und andere Leidenschaften“ – schaurig-schöner Halloween-Tipp

Horror ist nicht so recht etwas für euch, aber gegen ein bisschen Grusel habt ihr nichts einzuwenden? Dann schaut doch einmal in diese Anthologie schaurig-schöner Krimi-Geschichten hinein!

Verbrechen und andere Leidenschaften CoverTitel: Verbrechen und andere Leidenschaften

Autor: Daniel Juhr (Hg.)

Reihe: Krimi-Kurzgeschichten aus Oberberg, Teil 3

Genre: Krimi, Mystery

Verlag: JUHRmade

Seitenzahl der Printausgabe: 302 Seiten

Erscheinungsdatum: 29. September 2017

In diesem dritten Teil ihrer Krimi-Sammlung „Verbrechen und andere Leidenschaften“ führen uns die acht Autoren durch völlig verschiedenartige Kurzgeschichten. Alle haben aber eine Gemeinsamkeit: es geht um Gräueltaten im Oberbergischen. Jeder Autor trägt dabei ein bis zwei Storys bei, insgesamt sind es 13 Geschichten. „Verbrechen und andere Leidenschaften“ – schaurig-schöner Halloween-Tipp weiterlesen