Gerngelesen im Interview

Interview - SymbolbildWie ihr vielleicht wisst, nehmen  die 42er Autoren an unserer „Reise durch die Genres“ teil und stellen uns regelmäßig ihre gelesenen Bücher zum Genre des Monats vor. Im Rahmen dieser Kooperation haben wir beide das erste Mal ein Interview gegeben. Darin erzählen wir ein bisschen über unsere Erfahrungen mit dem Bloggen und wie es „hinter den Kulissen“ von Gerngelesen aussieht.

Das Interview mit dem Titel „Manchmal muss einfach ein ‚privates‘ Buch her“ findet ihr hier.  An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Ingrid Haag bedanken, die die Kooperation angestoßen und das Interview mit uns geführt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Anklicken der Checkbox erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu vermeiden sowie den Überblick über veröffentliche Kommentare auf dieser Website zu behalten, werden Name, E-Mail, Zeitstempel und Inhalt des Kommentars gespeichert. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.