Challenge-Genre im Juni: Liebesroman

Reise durch die Genres Challenge Liebesroman

Die Sonne scheint, der Sommerurlaub ist nicht mehr weit entfernt – was passt da besser als ein schöner Liebesroman als Lektüre? Weil auch wir im Juni in den Urlaub fahren, haben wir uns für den Liebesroman als Genre für den nächsten Monat entschieden. Ob unter Palmen oder auf Balkonien, der Sommer eignet sich doch besonders gut für eine romantische Geschichte bei unserer „Reise durch die Genres“.

Liebesroman? Ganz schön vielfältig

Der Liebesroman zählt zu den meistverkauftesten Genres der Unterhaltungsliteratur. Zwei Menschen, die trotz widriger Umstände zueinander finden müssen, bilden üblicherweise den Mittelpunkt der Geschichte. Liebesromane werden gerne mal als trivial bezeichnet oder belächelt. Dabei gibt es auch hier ganz unterschiedliche Subgenres und Mischungen mit anderen Genres zu entdecken. Hier mal ein paar Ideen zur Inspiration:

  • Historischer Liebesroman: Die Handlung spielt in der Vergangenheit, wobei hier noch genauer nach der Epoche unterschieden werden kann. Die historische Realität wird dabei in manchen Fällen verklärt, aber das ist kein Muss.
  • Romantischer Thriller: Obwohl die Liebesgeschichte im Vordergrund steht, gibt es hier noch einen weiteren, spannenden Plot, wie zum Beispiel die Aufklärung eines Verbrechens.
  • Romantasy: Ein Fantasyroman mit romantischen Elementen. Beliebt sind vor allem „Dark Romance“ oder „Mystery Romance“
  • Love & Landscape: Verbindet die Liebesgeschichte mit einer schönen, meistens exotischen Landschaft, die einen großen Raum einnimmt.
  • Tragischer Liebesroman: Meistens ohne Happy End, mit tragischen Elementen wie einem Todesfall oder sehr widrigen Lebensumständen.

Unsere Liebesromane für den Juni

Verliebt in Miami J Vellguth CoverKrissi liest diesen Monat: „Verliebt in Miami“ von Jacqueline Vellguth. Nicole hat ein luxuriöses Leben als erfolgreiche Maklerin in Miami. Für einen Aufstieg in ihrer Firma fehlt ihr nur noch ein ganz besonderes Grundstück am Meer. Alles scheint perfekt, als plötzlich Joe auftaucht und ihre Pläne durchkreuzt.

Letztes Jahr war ich selbst in Florida und möchte mich mit dem Roman auf den Urlaub einstimmen. Außerdem finde ich es schön, mal wieder einen Titel von einer Selfpublisherin zu lesen.“

Cover Die Insel der Zitronenblüten von Christina Campos, Liebesroman, MallorcaCorinna liest in diesem Monat „Die Insel der Zitronenblüten“ von Cristina Campos. Marina kehrt nach langer Zeit auf ihre Heimatinsel Mallorca zurück. Gemeinsam mit ihrer Schwester hat sie eine kleine Bäckerei in Valldemossa geerbt. „Mit verführerischen Rezepten und jeder Menge mediterranem Flair.“

„Dieser Roman klingt doch einfach nach Sonne, guter Laune und leckerem Essen. Perfekt für meinen Insel-Urlaub!“

Wir freuen uns auf eure Liebesromane!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Anklicken der Checkbox erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden. Um Missbrauch zu vermeiden sowie den Überblick über veröffentliche Kommentare auf dieser Website zu behalten, werden Name, E-Mail, Zeitstempel und Inhalt des Kommentars gespeichert. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.